Skip to content

Anwärter

Sie sind in der Ausbildung zum mittleren oder gehoben Dienst bei der Polizei?

Hier gibt es zwei Unterschiede in der Krankenkostenversorgung.

  1. Mittlerer Dienst
    Der mittlere Dienst bekommt freie Heilfürsorge

Hier benötigen Sie als Grundabsicherung nur die Pflegepflichtabsicherung ab  9,90 € im Monat.

  1. Gehobener Dienst
    Während der Zeit als Anwärter besteht ein Anspruch auf Beihilfe. Ihr Einkommen ist während dieser Zeit gering, dennoch benötigen Sie eine vollständige Private Krankenversicherung als Ergänzung.

Ab 48 € im Monat inkl. Pflegeversicherung, mit 48 Monaten Beitragsgarantie erhalten Sie einen vollständigen Versicherungsschutz

  • Freie Wahl von Arzt und Zahnarzt

  • Heilpraktikerbehandlung auch durch Naturheilärzte

  • Alle anerkannten Medikamente, die der Arzt verordnet (ohne Begrenzung)

  • Während der Zeit als Anwärter, bzw. als Referendar werden Sehhilfen bis zu einem Rechnungsbetrag von 600 EUR innerhalb von 24 Monaten erstattet.

  • Hochwertige Zahnversorgung bis zu 100% Leistung bei Zahnbehandlung und Zahnersatz

  • Freie Krankenhauswahl, Unterkunft im Ein- oder Zweibettzimmer, dazu Chefarzt-Behandlung

  • Krankenhaustagegeld

Scroll To Top